Die Sache mit Zeit und Geld

Stelle Dir das einfach nur mal vor, dass Zeit und Geld keine Rolle in Deinem Leben spielen würden.

 

Gar nicht so einfach stimmt's? Eigentlich hört es sich ganz einfach an, aber wenn Du Dir vorstellst, wie Dein Leben jetzt aussehen würde, was Du in diesem Moment tun würdest, wenn Du einfach frei wählen könntest, dann ist das mitunter gar nicht so leicht.

 

Und wenn ich Dir jetzt auch noch sage bzw. schreibe, dass Du genau diese Wahl hast, dann wird jetzt Dein Verstand sofort loslegen und mir bzw. Dir erklären, dass das Unsinn ist und auch warum.

 

Und warum gerade Zeit und Geld?

 

Vielleicht kennst Du es von Dir, dass Du bei dem Gedanken an Geld den Geistesblitz hast, dass Du möglicher Weise keines hast oder nicht genug. Wofür auch immer dieses Geld sein könnte.

 

Und dann stellst Du vielleicht fest, weil Dein Verstand Dir genau das vorrechnet, dass Du nur begrenzte Zeit hast, dass Du zu alt bist und dass Dein Tag sowie schon vollgestopft mit zeitverschlingenden Dingen.

 

Ja genau, Dein Verstand wird Dir genau erklären, was Dir alles im Wege steht.

 

Du hast die Wahl, diese Stimmen zu ignorieren und einfach Deinen Wünschen zu folgen. Dabei ist es wirklich unerlässlich, dass diese Wünsche und Ziele so stark sind, dass Du sie wirklich unbedingt erreichen willst.

 

Ansonsten bleibt es ein laues Lüftchen und die übermächtigen Gedanken in Deinem Kopf, dass es nicht funktioniert und warum.

 

Welche Wahl triffst Du?